Die Küchenfronten

Überblick über Materialien, Farben & Stilen

Die Küchenfront ist eines der wichtigsten optischen Merkmale einer Küche. Als größter sichtbarer Bestandteil entscheidet sie maßgeblich über den ersten Eindruck, den die Küche hinterlässt. Deshalb ist es für jeden, der seine neue Küche plant, empfehlenswert Wert auf Design und Ästhetik zu legen. Doch nicht nur schön aussehen darf die Küchenfront. Wegen der ständigen Belastung muss sie auch einiges aushalten. Pflegeleicht, hitzebeständig, lichtbeständig und widerstandsfähig: all das sind Merkmale einer ausgezeichneten Küchenfront.

Für die richtige Wahl bieten wir Ihnen bei Küchen Hansen ein großes Sortiment der unterschiedlichsten Küchenfronten. Darunter befinden sich klassische Holzoptik, modernes Industriedesign aus Beton, eleganter Landhausstil, matt oder Hochglanz und vieles mehr, sodass Sie Ihre Wunschfront finden.

Hochglanz

Edel und elegant

Blaue Hochglanz Kuechenfront Wohnraum

Für elegantes Flair und optische Highlights sorgen vor allem die zunehmend beliebter werdenden Hochglanzfronten. Dank der vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Materialien, wie zum Beispiel Edelstahl oder Holz, lässt sich die gewünschte Wirkung gezielt steuern. Generell sind Hochglanzfronten eine gute Wahl, wenn die Optik im Vordergrund steht und der Raum größer erscheinen soll. Insbesondere bei weißen Küchen sind Hochglanzfronten beliebt, da sie dem Raum durch ihr Design mehr Größe verleihen.

Mattoptik

Das samtig weiche Aussehen

Matte Schwarze Kuechenfront

Während Hochglanzfronten eine edle und hochwertige Atmosphäre erzeugen, zeichnen sich matte Küchenfronten durch eine eher bescheidene Eleganz aus. Sie wirken bodenständiger, sind aber dennoch modern und zeitlos. Matte Fronten haben auch den Vorteil, dass Fingerabdrücke und Flecken kaum sichtbar sind. In Kombination mit der richtigen Küchen- und Bodenfarbe bieten matte Küchenfronten eine optimale Balance aus Ästhetik und Funktionalität.

Küchen in Betonoptik

Trendiger Industrieflair für Ihre Küche

Die Betonoptik in Küchen ist derzeit sehr populär. Dank der Kombination aus Minimalismus und Ausdrucksstärke kreiert dieses Design eine ganz eigene Dynamik. Es ist somit perfekt geeignet, um Ihre Küche hervorzuheben und zu einem optischen Highlight Ihres Zuhauses zu machen.

In welcher Ausführung Sie Ihre Beton- oder Steinoptikfront letztlich möchten, liegt natürlich ganz bei Ihnen. Auch hier gibt es wieder verschiedene Möglichkeiten. Klassisches Grau, elegantes Anthrazit, minimalistisches Weiß oder doch eher mächtiges Schwarz? Sie haben die Wahl.

Holzoptik Küchen

Der Klassiker unten den Küchenfronten

Holzoptik-Fronten zählen in der Küche zu den absoluten Klassikern. Sie bestechen durch ein zeitloses Design und große Vielfalt. Die Küchenfronten aus Holz gelten zwar als klassisch, bieten aber dennoch zahlreiche optische Varianten. Wenn Sie also den Charme des Holzes bevorzugen, aber zugleich Eleganz und Modernität wünschen, ist eine Holzfront das Richtige für Sie.

Vor allem Farbe, Material und Verarbeitung können einen großen Unterschied in ihrer Wirkung erzielen. Hell oder dunkel, Kunststoff, Echtholz oder Schichtstoff – massiv, furniert oder lackiert?

Holzoptik L Kueche

Landhaus Küchen

Moderne trifft auf Tradition

Ein Mix aus klassisch-modern und romantisch-verspielt: genau das bietet der beliebte Landhausstil. Mit ihrem unwiderstehlichen Charme strahlen Landhausküchenfronten zugleich Wärme als auch Ruhe aus und dienen als perfekte optische Ergänzung für Ihr Zuhause. Neben der klassischen Eleganz gelten Küchen in Landhausoptik als gemütlich und nostalgisch.

Wenn Sie sich für eine Landhausküche interessieren, dürfen Sie sich auf die Vielseitigkeit der möglichen Ausführungen freuen. Bevorzugen Sie eher Klarheit und Einfachheit? Dann ist der skandinavische Landhausstil womöglich genau richtig für Sie. Wollen Sie dagegen etwas mehr altmodischen Flair, dann ist der englische Stil eine passende Wahl. Wenn Sie in Ihren eigenen vier Wänden das typische Urlaubsgefühl verankern möchten, ist der mediterrane Landhausstil mit seinen hellen Farben und Mosaikaccessoires eine ideale Wahl. Besonders intensiv ist das Aufeinandertreffen von modernen und traditionellen Elementen bei der amerikanischen Landhausoptik: hier finden sich meist starke Kontraste, Spülsteine aus Keramik und freistehende Kochinseln.

Landhaus Kuechen Gelb Schwarz

Gut zu Wissen

Materialien und Beschichtungen der Küchenfronten

Folienfronten zeichnen sich vor allem durch ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Bei den preiswerten Fronten wird mithilfe einer Vakuumtechnologie eine dünne Folienbeschichtung auf das Trägermaterial aufgezogen. Dadurch entsteht eine hochwertig aussehende Optik. Dank der vielseitigen Methode können bei Folienfronten zahlreiche verschiedene Stile und Motive erreicht werden.

Dass Folienfronten im Vergleich zu anderen Modellen viel günstiger sind, hat jedoch auch mit der Qualität zu tun. Die Folienbeschichtung ist anfällig für Hitze, Säure und Kratzer. Des Weiteren ist es wahrscheinlich, dass sie sich nach einer Weile ablöst. Deshalb sollte eine Folienfront immer schonend gepflegt und vorsichtig behandelt werden.

Mit kompetenter Beratung zur Traumküche

Die Küchenwelt ist so vielseitig, dass es manchmal schon überwältigend sein kann. Mit unserer Expertise als Küchenstudio navigieren wir Sie durch die große Auswahl und das vielfältige Sortiment schöner Küchen.

Menü