Das Gericht: Lauwarmer Bulgursalat

Rezept für 4 Personen

Drucken Sie sich das “Lauwarmer Bulgursalat” Rezept jetzt direkt aus.

Getreide wie Bulgur werden durch Dämpfen besonders leicht und duftig.

Zutaten:

  • 250 g Bulgur, mittelfein
  • 300 ml Orangensaft
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Ras el Hanout
  • 1 TL Salz
  • 100 g Fetakäse
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Grapefruit
  • ½ TL Fenchelsamen
  • 1–2 Datteln
  • 2 EL fruchtiges Olivenöl

Informationen:

Schwierigkeit: leicht
Zeit: 30 Minuten
Temperatur: 99 °C
Programm: VITAL-Dampf
Einschubhöhe: 3 (hoch)

Vorbereitung und Zubereitung:

  1. Bulgur zusammen mit Wasser, Orangensaft, Salz und Ras el Hanout in ein hitzebeständiges Gefäß geben und auf der Einschubebene 3 im Programm „VITAL-Dampf“ bei 99 °C für 30 Minuten garen.
  2. Das Fenchelgrün abzupfen und fein hacken. Den Fenchel in hauchdünne Streifen hobeln. Die Fenchelsamen mörsern. Die Grapefruit filetieren. Den Fetakäse würfeln. Die Datteln entkernen und in feine Streifen schneiden.
  3. Den warmen Bulgur mit Fenchelstreifen, Fenchelsamen, Grapefruitfilets und Olivenöl mischen.
  4. Die Fetawürfel und Datteln daraufgeben.

Anrichten
Mit etwas Fenchelgrün bestreuen.

Menü